Seit jahren Jahren schlachten wir ausschließlich

"Charolais Rinder"

aus Kuh-Kalbhaltung

 

Die Rasse setzte sich hauptsächlich in Broinnais (Mittelfrankreich) durch, wo Sie zur Fleischerzeugung und als Arbeitstier genutzt wurde. In Frankreich hat das "Charolais-Rind" heute unter allen Fleischrinderrassen die größte Zuchtbasis. Auch wir haben uns dieses zu Nutze gemacht und haben Landwirt Ernst Selker aus Bardel gefunden, von denen wir diese Tiere von Anfang an beziehen.

 

 

Vorteile dieser Rasse

 

Charolais marmoriert sich im richtigen Verhältnis und entwickelt ein zartes, saftifges, aromatisches Rindfleisch. In guten Französischen Restaurants finden Sie stezts als Qualitätsbegriff "une pie`ce de Boufe du Charolais" auf der Speisekarte. Auf gepflegten großen Dinners pflegt man gutes Fleisch nicht umsons als "Cour deCharolais" zu bezeichnen

 

Fleischerei und Imbissbetriebe Eylering GmbH

 

Mathildenstraße 10

48529 Nordhorn

 

Telefon: 05921 - 4671

 

E-Mail: info@fleischerei-eylering.de

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2016 Fleischerei und Imbissbetriebe Eylering GmbH - Jens Eylering
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis12:30 Uhr, Mittagstisch bis 13:00 Uhr Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr Samstag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr